Herzlich willkommen in der Gemeinschaftsgrundschule Kaldenkirchen

Wir freuen uns sehr, Sie und euch, liebe Kinder, auf der Homepage der Gemeinschaftsgrundschule Kaldenkirchen begrüßen zu dürfen.
Da wir aber auch immer wieder neue Inhalte veröffentlichen, freuen wir uns schon jetzt auf einen zweiten, dritten, .... Klick!

Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite!

Unsere Schule

Die Gemeinschaftsgrundschule Kaldenkirchen liegt im westlichsten Stadtteil der Stadt Nettetal im Kreis Viersen. Die Grenze zu den Niederlanden ist leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen.  Unsere Schule ist also "die letzte Grundschule vor der Grenze".

 Zur Schulseite ...

Unsere Schüler/Innen

Auf dieser und den folgenden Seiten möchten wir Ihnen ermöglichen, einen Eindruck von den besonderen Aktivitäten und den Arbeitsergebnissen der einzelnen Klassen zu gewinnen. Schauen Sie immer mal wieder vorbei! Es lohnt sich!

Zur Schüler/Innenseite ...

Für die Eltern

Der Übergang vom Kindergarten in die Schule stellt für Sie und Ihr Kind eine große Veränderung dar. Nach der Anmeldung werden die zukünftigen Schüler/innen zunehmend an die Schule herangeführt, bevor sie im nächsten Schuljahr eingeschult werden.

Zur Elternseite ...

Der Förderverein

In diesem Bereich erfahren Sie alles über unsere aktuellen Projekte, über Ansprechpartner/innen und wie Sie uns unterstützen können. Lassen Sie sich begeistern!
Wer weitere Informationen zur Entstehung und bisherigen Arbeit des Schulvereins sucht, wird hierfündig.

Darüber hinaus unterstützen uns derzeit 100 weitere Mitglieder bei unserem Bemühen, den Schüler/innen der GGS Kaldenkirchen eine tolle Schulzeit zu ermöglichen. Dies versuchen wir nicht nur durch die finanzielle Unterstützung besonderer Aktionen und Angebote (siehe unten), sondern auch durch unsere tatkräftige Mithilfe bei Schulfesten, St. Martin usw.

Sind Sie neugierig geworden und wollen mehr erfahren, dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Sie erreichen uns per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter folgender Telefonnummer .
Alternativ können Sie uns auch eine Nachricht über das Sekretariat der GGS Kaldenkirchen zukommen lassen. Wir freuen uns darauf!

 

Der Vorstand des Schulvereins

Vorsitzende

Frau Stera

    
Stellvertreterin Frau Küppers
Geschäftsführerin

Frau Falk

Beisitzer

Herr Schmülling

Frau Fox

                                                         

        

 

           

 

     

 

 

 

 

 

Ziele und Aufgaben

Wir möchten Ihnen auf dieser Seite unseren Schulverein (Förderverein) vorstellen und näher bringen - kurz: Ihnen unsere Arbeit und deren Hintergründe präsentieren und Ihnen erklären, warum wir im Interesse der Schülerinnen und Schüler der GGS-Kaldenkirchen auf Ihre Unterstützung und Mithilfe angewiesen sind.

Der Schulverein unserer Schule wurde im Schuljahr 1992/93 ursprünglich als Träger der Betreuungsmaßnahme „Schule von 8-1“ gegründet. Diese Trägerschaft wurde 1998 an die Elterninitiative „Kindertraum“ e.V. abgetreten.

Dennoch entschlossen sich die Mitglieder, den Schulverein als Förderverein weiterzuführen mit dem Ziel, die schulische Bildungs- und Erziehungsarbeit durch Aktionen und finanziellen Beistand zu fördern und zu unterstützen. Da die öffentlichen Gelder, die für den Bereich Bildung zur Verfügung stehen, immer knapper werden, wird die Arbeit des Schulvereins zunehmend wichtiger. Der Schulverein unterstützt schulische Projekte flexibel und unbürokratisch, die über den vom Schulträger finanzierten Rahmen hinausgehen.

Beispiele der vom Schulverein getragenen oder unterstützten Projekte:

  •        Finanzierung des jährlich stattfindenden Känguru-Wettbewerbs
  •        Finanzierung kultureller Veranstaltungen
  •        Finanzielle Unterstützung des Projekts: „Mein Körper gehört mir!“
  •        Anschaffung und Aufbau des Spielehauses
  •        Anschaffung von Büchern für die Schulbücherei

Woher kommt das Geld?

Der Schulverein deckt seine Ausgaben durch Spenden und den Mitgliedsbeiträgen (7 Euro jährlich). Schulische Aktionen, die von Mitgliedern des Schulvereins organisiert und durchgeführt werden, bereichern nicht nur das Schulleben, sondern tragen ebenfalls zu zusätzlichen Einnahmen bei. Dazu zählen:

  •        Glühwein-, Kinderpunsch- und Würstchenverkauf an St. Martin
  •        Weihnachtsbasar
  •        Schulfest

 

Wir haben viele Ideen und Vorschläge. Unterstützen Sie uns - sei es mit neuen Anregungen, durch aktive Mitarbeit im Verein oder durch Geldspenden.

 

Unsere Projekte

Damit wir auch zukünftig solche Projekte unterstützen können, die jedem Kind der GGS Kaldenkirchen zugute kommen, brauchen wir Ihre Hilfe!
Werden Sie für nur 7€ jährlich Mitglied (Mitgliedsantrag), leihen Sie uns Ihre tatkräftige Hand oder lassen Sie uns eine kleine Spende zukommen (Volksbank Brüggen-Nettetal, BLZ:310 621 54, Konto Nr. 10455014).
Die Schüler/innen der GGS Kaldenkirchen sagen: DANKE!

 

Kinderoper "Hänsel und Gretel"

Durch unsere Unterstützung konnten alle Schüler/innen der GGS Kaldenkirchen und die Schulneulinge im Juli 2010 das musikalische Theaterstück „Hänsel und Gretel“ in der Turnhalle erleben. Hier ein paar Eindrücke...

 

img_0559 img_0562 img_0575



Unser Spielehaus

Seit Beginn des Jahres 2010 setzen wir uns tatkräftig dafür ein, dass auf dem Schulhof der Gemeinschaftsgrundschule ein Gartenhaus entsteht und mit Pausenspielgeräten bestückt wird.

bau_1In einer gemeinsamen Aktion von Mitgliedern des Schulvereins und Vertretern der Schule haben wir am 29.05.2010 zunächst die auf dem Schulhof befindliche Betonplatte entfernt, weil an dieser Stelle das zukünftige Gartenhaus stehen sollte. Das war ein ganzes Stück Arbeit!
Morgens früh begannen wir mit den Arbeiten:
Wir hoben die Platten ab, um den in einem Betonbecken liegenden Sand Schaufel um Schaufel herauszuholen. Mithilfe von drei Groß-Presslufthammern rückten wir dem scheinbar für die Ewigkeit gebauten Betonbecken zu Leibe. Aber wo ein Wille, da ein Weg!
Am 10.07.2010 ging es dann weiter. Trotz einer Gluthitze wurde Dank des tatkräftigen Einsatzes einiger männlicher Schulvereinsmitglieder das für das Gartenhaus notwendige Fundament gesetzt.

bau_2Dazu wurden 42 massive Punktfundamente aus Beton eingegossen und jeweils mit einer in die Waagerechte gebrachten Platte abgedeckt. Die fertigen Punktfundamente konnten nach einer Aushärtungszeit von 2-3 Wochen voll belastet werden. Unser Spielehaus steht also auf einem stabilen Grund!
Nach dem Aufbau des 3,50x5,00m großen Gartenhauses - wieder in Eigenleistung des Schulvereins mit tatkräftiger Unterstützung des Einrichtungshauses Thelen - konnte am 18.09.2010 im Rahmen des Schulfestes endlich Richtfest gefeiert werden.

richtfest_1Ronald van Zanten, Geschäftsführer unseres Vereins, bestieg in Zimmermannskluft das Dach des Spielehauses. Dort brachte er unter musikalischer Begleitung der Flötengruppe und unter den staunenden Augen aller Anwesenden den von den Kindern geschmückten Richtbaum an.
Ein Richtspruch sowie der traditionell letzte Nagelschlag, den Rektorin Anette Compans und die erste Vorsitzende des Schulvereins, Heidi Engler vornahmen, bildeten den Abschluss.

spielehausNach dem Richtfest erhielt das Spielehaus noch einen leuchtend roten Anstrich. Außerdem wurden Regale aufgestellt und Haken befestigt, damit die Ausleihe bald in die Hände der Schüler/innen übergeben werden konnte. Nachdem auch die Spielgeräte endlich ihren Platz gefunden hatten, wurde das Spielehaus am Nikolaustag, 06.12.2010, für die Kinder der GGS Kaldenkirchen eröffnet.

Kontaktdaten:

Gemeinschaftsgrundschule Kaldenkirchen
Buschstraße 32
41334 Nettetal

Telefon: (02157) 5281
Telefax: (02157) 132618
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier finden Sie uns!

View Larger Map